top of page

Go flexibel for every day

Ladies, ladies..... flexy ladies....


Wer hat es schon gesehen? Was es beim Bahia Dance aktuell zu gewinnen gibt? Es ist unfuckingfassbar!! EIN GANZES JAHR Online Stretching GRATIS! Ich meine he.... EIN GANZES JAHR! Das macht wahrscheinlich jetzt sogar Nina Burri etwas sorgen. Denn es könnte ja sein, dass der oder die Gewinner*in sie dann vom Super-Flexy-Thron stösst.


No one knows....


Also ich find diese Promo schon recht krass – also im positiven Sinne. Mit dem Gewinn trainierst du nämlich sage und schreibe 104 – HUNDERTVIER!! – Mal kostenlos mit Sarah und/oder mit Näd! Jeweils Dienstag und Samstag finden die Kurse statt. So, no excuse!! ;-)





Ich bin jetzt aber mal wirklich ganz ehrlich zu euch... Meine Flexibilität lässt pole-technisch schon etwas zu wünschen übrig. Naj


a, für mein Alter bin ich nicht unzufrieden. Ich komme mit den Händen mit getreckten Beinen zu Boden und kriege auch noch eine Brücke hin. Also wirklich eine Brücke. Also rauf, rüber und wieder runter. Leider nicht so einen schönen Bogen.... Aber egal. Ihr wisst was ich meine.







Nun gut, soviel zu meiner Flexibilität. Mehr gibt nicht zu sagen, weil nicht mehr vorhanden. Ich gehöre so ehrgeiztechnisch auch eher zu den Menschen die sagen „also den Spagat muss ich echt nicht können. Gab in meinem Leben noch nie eine Situation wo der Spagat mir das Leben gerettet oder mir zumindest aus der Patsche geholfen hätte“. Das Wort Pancake assoziierte ich bis vor einem Jahr mit dem Frühstücksvokabular und nicht mit Stretching-Kursen.


Aber ich sag euch jetzt was. Beweglich sein ist im Fall auch im Alltag geil. Ich meine, schon nur beim Skischuhe anziehen bzw. besser einstellen braucht es doch schon einiges. Auch wenn dein Lieblingsohrring unter der Kommode sitzt und dich fies anlächelt weil du fast nicht rankommst. Oder wenn du aus dem Wasser das Bein auf SUP Brett schwingen willst.... Ich mein, es gibt so viele Situationen wo eine bessere Beweglichkeit dir nicht das Leben rettet, aber immerhin ein wenig angenehmer macht.


Was ich damit sagen will, ist das Stretching nicht nur etwas für Polerinnen ist. Stretching ist für alle gut. Wirklich für ALLE! Erfolg im Stretching muss auch nicht ein Spagat sein oder eine Brücke oder einen Pancake. Erfolg im Stretching ist Flexibilität im Alltag. Schuhe binden ohne Schmerzen im Rücken, etwas aus dem oberen Schrank holen ohne eine Zerrung in der Seite, das Bein übers Fahrrad schwingen ohne Sehnenriss, bequem auf dem Boden sitzen können mit den Enkeln und noch so vieles mehr! Beweglichkeit hilft uns nicht nur heute und schon gar nicht nur an der Pole (dort sieht es dann einfach noch etwas krasser aus, wenn du beweglich bist ;-)).


Also, nichts wie los! Folge dem Instagram Kanal @pole_dance_bahia, like den passenden Beitrag, verlinke zwei Freunde und schon hüpfst du in den Lostopf!! Ich drücke derweil meine krass beweglichen Daumen!





Und wer weiss, vielleicht rettet uns unsere Beweglichkeit plötzlich doch noch das Leben. Dann, wenn wir erkennen, dass wir uns nicht verbiegen lassen, sondern uns dorthin bewegen wo es sich gut und richtig anfühlt.






0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios

Obtuvo 0 de 5 estrellas.
Aún no hay calificaciones

Agrega una calificación
bottom of page