Hey Hello.... es ist Weihnachtszeit



Ja, jetzt hat es sogar geschneit! Jetzt sollte ich doch wirklich, WIRKLICH, endlich in Weihnachtsstimmung kommen! Alles bisherige schlug nämlich bei mir fehl. Weder der Lebkuchen, noch die Mandarinen und die tonnenweise Schokolade welche schon seit September überall in den Regalen steht, haben mich in Weihnachtsstimmung versetzt. Auch die Lichter überall lösen bei mir eher Unverständnis aus. Aber eben, vielleicht jetzt, der Schnee bis ins Tal gekommen ist.....? Die Hoffnung stirbt ja angeblich zuletzt. Wobei, welche Hoffnung? Bzw. die Hoffnung worauf?? MUSS man den wirklich in so was wie Weihnachtsstimmung kommen? Was ist den die Definition von Weihnachtsstimmung? Ich weiss es nicht. Ist es die Lust Güezi zu backen? Ist es die passende Deko zu lieben und sich zu freuen diese nun endlich wieder aus dem Keller holen zu dürfen? Ist es das Gefühl der Besinnlichkeit, welches anscheinend zu dieser Zeit kommen soll/muss/ darf? I DON`T KNOW


Ihr spürt schon, ich fühle nicht so mit den Meisten. An alle die sich einfach toll, wohl, behütet, besinnlich, geliebt, umsorgt, ausgefüllt fühlen in dieser Zeit, geniesst es!!!! Wirklich! Von Herzen! Aber allen anderen, welche nicht so fühlen, möchte ich einfach mal sagen, es ist OKEY!!! Es steht nirgends geschrieben, dass man in dieses Rot-gold-winter-glitzer-wonderland fallen muss! Es ist auch nicht zwingend, gefühlte 2500 Ikea-Kerzen durchzulassen zwischen dem 1. und dem 24. Dezember! Keine selbstgemachten Güezi zu zaubern und mit dem passenden Weihnachtssong im Hintergrund zu posten, ist auch völlig ok!

Ihr denkt jetzt wahrscheinlich OH MEIN GOTT! Was hat die denn für ein Problem. Ehrlich Leute. Ich hab keins :-)! Wollte einfach mal offen und ehrlich sein wie ich durch diese Zeit gehe, und anderen, welchen es vielleicht gleich geht wie mir, zeigen, es ist in Ordnung!!

Genau so wie es natürlich auch in Ordnung ist, Lichterketten, welche bis nach Santiago de Compostela reichen würden, im eigenen Garten zu verteilen! Auch ich finde die selbstgemachten Güezi schmecken am allerbesten. Ich mache sie einfach nicht selber. Die, die auf der Weihnachtswelle surfen, bekommen Bestätigung von allen Seiten. Die offensichtliche Mehrheit fühlt mit euch. Liebt auch alles was dazu gehört zu dieser ganz speziellen Jahreszeit.

Genau deshalb schreibe ich diese Zeilen. Für alle Anderen. Für mich. Meine nicht-komerziell-weihnachtlichen Gefühle bedeuten aber nicht, dass ich wie der Grinch durch die Gegend laufe, alles weihnachtliche verpöne oder mich zu Hause einschliesse. Nein, natürlich nicht!! Ich mag ja einige Dinge auch sehr! Zum Beispiel das tolle und meist eher aufwendige Menu an den Weihnachtsabenden. Ich möchte es nicht missen und weiss es sehr zu schätzen! Es ist nicht selbstverständlich und ich bin unendlich dankbar, dass wir hier bei uns die Möglichkeit dazu haben. Mit der ganzen Familie am Tisch zu sitzen. Unbezahlbar. Auch die leuchtenden Kinderaugen zu Weihnachten. Erwärmt mein Herz wunderbar!!


Ich liebe es andere zu Beschenken! Ich mache mir jeweils schon ziemlich früh Gedanken, wem ich was schenken könnte. Ich investiere viel Zeit in diese Überlegungen und in die Suche nach dem passenden Geschenk. Geschenke-Stress ist für mich ein Fremdwort. Die eher kühle Abgeklärtheit mit welcher ich durch die Vorweihnachtszeit gehe kommt mir dafür beim Geschenke organisieren zu Gute. Ich mache Listen. Wer bekommt alles ein Geschenk von mir. Was soll es sein. Wo bekomme ich es her. So gehe ich ganz konkret durch die Läden und kaufe was ich brauche. So liegen dann bei mir die meisten Geschenke schön und mit Leidenschaft verpackt bereits früh bereit um meine Liebsten an Weihnachten glücklich zu machen.....


Ach wenn ich NUN so in mich rein fühle, spüre ich jetzt vielleicht doch so etwas wie Weihnachtsstimmung ;-)!? Ich esse jetzt mal das Güezi welches ich von meinem lieben Wichtel bekommen habe und fühle nochmal tiiiief in mich rein, bevor Georg Michael mir mit Wham wieder volles Rohr Last Christmas um die Ohren schmettert!




Ihr Lieben, seid demütig und dankbar! Wir haben alles was wir brauchen! Plus die beste Community ;-)





Schreibt mir doch in die Kommentaren: Gehörst Du zum Lager "Ich fühle die Weihnachtszeit volle Kanne" oder geht es dir vielleicht ähnlich wie mir?

0 Kommentare

Kontakt

Tel: +41 79 136 30 83
Mail: info@bahia-dance.com

Ort: Malerweg 2 / 3600 Thun

Probelektion

Quick Links

© 2020 BAHIA DANCE

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • YouTube Social Icon